Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
Home
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Englische FAQs |Französische FAQs

 

 

Stadt Nürnberg

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

  Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg

 

 

 

 

 

 
  Die nächsten Veranstaltungen
 
Fr, 31.10. um 19:00 Uhr  Konzert / Lesung: Krimi und schnittiger Swing
Keine Onlinereservierung mehr möglich. (Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Sa, 1.11. ganztägig  Feiertag - Keine Vorführungen

So, 2.11. um 15:00 Uhr  FulldomeShow: Der kleine Mondbär
Onlinereservierung vornehmen

 

Aktuelle Informationen
 

„Sonne, Mond und Marius“

Ausstellung von Kinderkunstwerken aus Protvino bei Moskau zum Thema Simon Marius und das Universum. Die Bilderausstellung ist bis zum 19.11.2014 während der Öffnungszeiten im Foyer des Planetariums kostenlos zu bestaunen.

mehr Informationen

 

 

Highlights
Kulturprogrammline
  Schnitten_klein.jpg
Konzert / Lesung: Krimi und schnittiger Swing
Franken hat viel zu bieten: Lokale Krimiautoren und ein Damenorchester aus Fürth. Zur langen Kriminacht haben sie zusammengefunden. Es lesen: Jan Beinßen, Tessa Korber, Josef Rauch, Ursula Schmid-Spreer und Achim Schnurrer. mehr
 
 
Astronomieprogrammline
  exoplanets_art_annotated.jpg
Vortrag: Extrasolare Planeten
Gibt es Aliens? Der Beantwortung dieser Frage können wir uns nur schrittweise nähern: Gibt es Planeten um andere Sterne als unsere Sonne? Ja, wir haben seit den ersten Entdeckungen gegen Ende des letzten Jahrhunderts die Existenz von Planeten und ganzen Planetensystemen um mehr als tausend Sterne in unserer galaktischen Nachbarschaft nachgewiesen. mehr
 
 
Astronomieprogrammline
  projektor.jpg
Live-Vorführung: Der aktuelle Sternenhimmel
In jedem Monat wird der aktuelle Sternenhimmel über Nürnberg in einer Live-Vorführung ausführlich erläutert. Nachdem die Sonne im Kuppelsaal des Planetariums untergegangen ist, tauchen die ersten Sterne am künstlichen Firmament auf. mehr
 
 
line
  
Vortrag: Energiespeicherung mittels Wasserpumpspeicherwerken auf dem Meeresgrund
Ein erprobter Weg der Speicherung von Strom sind Wasserpumpspeicherkraftwerke. Derartige Anlagen sind an geographische Bedingungen geknüpft, die sich in Deutschland nur an wenigen Orten ergeben. mehr
 
 
Kulturprogrammline
  stoeckel_klein.jpg
Comedy: Wie man mit AC/DC das Licht ausmacht
Wissenschaft trifft Comedy! Alle zwischen 8 und 88 Jahren erfahren hier das Wichtigste und Witzigste aus der wunderlichen Welt der Wissenschaft. So wird gezeigt, wie man in nur zwei Minuten ein leckeres Eis herstellt oder mehr
 
 

 

  © 2005 - 2014  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg