Nicolaus-Copernikus-Planetarium Nürnberg: Astronomie und Kultur
 
 
Home
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Englische FAQs |Französische FAQs

 

 

Stadt Nürnberg

 

  Bildungszentrum der Stadt Nürnberg

 

  Regiomontanus-Sternwarte Nürnberg

 

 

 

 

 

 
  Die nächsten Veranstaltungen
 
Fr, 27.2. um 15:00 Uhr  Live-Vorführung : Sonne, Mond und Sterne
Keine Onlinereservierung mehr möglich. (Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Fr, 27.2. um 16:30 Uhr  Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium – Ein Blick hinter die Kulissen
Veranstaltung ausverkauft

Fr, 27.2. um 20:00 Uhr  Konzert: Tanz im Schatten von Sternen
Hier Onlinereservierung vornehmen oder mit Kursnummer über das Bildungszentrum Karten kaufen.

 

Aktuelle Informationen
 

Terminänderungen im März

Der Vortrag von Prof. Beutelspacher "Experimentelle Mathematik" musss leider vom 10. März 2015 auf einen neuen Termin im Herbst 2015 verschoben werden. Außerdem verschiebt sich der Vortrag von Dr. Dolag "Das Universum im Supercomputer" um eine Woche vom 18. März 2015 auf den 25. März 2015. Daher findet die Vorführung von "Chaos & Order" bereits am 10. März 2015 statt und am 18. März 2015 haben wir die Live-Vorführung "Welt der Galaxien" neu in das Programm aufgenommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

„Sonne, Mond und Marius“

Ausstellung von Kinderkunstwerken aus Protvino bei Moskau zum Thema Simon Marius und das Universum. Die Bilderausstellung ist bis zum 31.03.2015 verlängert worden und ist während der Öffnungszeiten im Foyer des Planetariums kostenlos zu bestaunen.

mehr Informationen

 

 

Highlights
Kinderprogrammline
  kids_plani_a.jpg
Live-Vorführung : Sonne, Mond und Sterne
Hast Du schon einmal nachts über die vielen Sterne am Himmel gestaunt und wolltest mehr darüber wissen? Im Kuppelsaal des Planetariums kannst Du den beeindruckenden Sternenhimmel und viele Sternbilder kennen lernen. mehr
 
 
Kinderprogrammline
  zeiss.jpg
Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium – Ein Blick hinter die Kulissen
Wie kommen eigentlich Sterne und Planeten an die Kuppel des Planetariums? Bei dieser Livevorführung erfahren große und kleine Besucher Wissenswertes über die Geschichte des Planetariums. Die Funktion des beeindruckenden Sternenprojektors, das digitale Kuppelprojektionssystem mehr
 
 
Kulturprogrammline
  duo_auer_ jaeckle2.jpg
Konzert: Tanz im Schatten von Sternen
Das Duo Wolfgang Auer (Flöte) und Klaus Jäckle (Gitarre) widmet sich dem Unendlichkeitsgedanken in der Musik. Töne und Klänge atmen dabei in harmonischer Zwiesprache von Flöte und Gitarre die Weite des Universums im Schatten von Sternen, dem Titelstück von Klemens Vereno. mehr
 
 
line
  
Vortrag: Einsteins Geniestreich: Gekrümmte Raumzeit und Gravitation
Vor 100 Jahren formulierte Einstein seine Allgemeine Relativitätstheorie. Damit revolutionierte er die Auffassung von Materie, Energie, Raum, Zeit und Schwerkraft. Und er schuf die Grundlage für die moderne Kosmologie vom Urknall bis zu den Schwarzen Löchern. Im Vortrag wird diese bahnbrechende Theorie allgemeinverständlich gewürdigt sowie die Experimente, die sie immer genauer bestätigt haben. mehr
 
 
Astronomieprogrammline
  projektor.jpg
Live-Vorführung: Der aktuelle Sternenhimmel
In jedem Monat wird der aktuelle Sternenhimmel über Nürnberg in einer Live-Vorführung ausführlich erläutert. Nachdem die Sonne im Kuppelsaal des Planetariums untergegangen ist, tauchen die ersten Sterne am künstlichen Firmament auf. mehr
 
 

 

  © 2005 - 2015  | Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg