Features

Auch wir haben an verschiedenen Stellen des orginal Designs Änderungen durchgeführt. Hier die wichtigsten Features:

1. Die Kameraelektronik wurde mit den Platinen aus Frankreich vollständig übernommen.
2. Der Mechanik-Kit wurde durch ein eigenes, luftdichtes Gehäuse ersetzt
3. Die Kühlung wurde zweistufig ausgeführt
4. Ein Steuergerät erzeugt aus 12V(Autobatterie) alle nötigen Betriebsspannungen
5. Ein flacher Miniaturmotor dient als Shutter
6. Automatische Temperaturmessung- und regelung
7. Es gibt nur ein Kabel zur Audine


Éin erster Entwurf des on-board Shutters

Ein neuer Kühlfinger wird entwickelt,
um die Kühlung zweistufig zu realisieren

Ein Holzmodell visualisiert das geplante Gehäuse

Der Kameraabgleich muß vor dem Einbau passieren,
da man sonst nicht mehr an die Potis hinkommt

 

< zurück  weiter >